Kühe, Kälber, Stier

Wir halten momentan 12 Mutterkühe mit ihren Kälbern und einen Stier. Vorwiegend sind es Simmentaler Kühe, teilweise mit Hörnern. Die Tiere leben im Laufstall (1998 erbaut) und haben täglichen Auslauf, im Winter auf den befestigten Laufhof und im Sommer auf die Weide. Die Nutzung der Grasflächen mit Mutterkühen ist nachhaltig, ökologisch und ressourcenschonend. Das Kalb lebt bei seiner Mutter und ernährt sich von Muttermilch, Heu, im Sommer von Gras und im Winter von Gras- und Maissilage. Die Fütterung von Soja ist verboten. Im Alter von ca. 10 Monaten werden die Jungtiere geschlachtet und als Natura-Beef (www.mutterkuh.ch) verkauft.